Atelier Sonja Deutsch
Malerei und Zeichnung

Veränderungen_Abstrusionen

Wegwerfen, Loslassen, Zerstören

Auf einen malerischen Untergrund geklebt und eingearbeitet sind Fotos und Drucke aus dem Familienalbum. Anlass für diese Bilder waren der Tod meiner Eltern, Verkauf und Abriss des Elternhauses 2017-2019.


Existenz, 130 x 130 cm


Schöne Tage, 150 x 150 cm


Eine Eigene Welt, 130 x 130 cm


Das Bild Existenz (Acryl auf Tuch, Collage, 130 x 130 cm) habe ich an dem letzten Sonntag im Leben meiner Mutter begonnen, wir haben beide in ihrem Atelier noch gearbeitet. Es ist immer wieder übermalt, Zeitungsausschnitte und Fotos eingeklebt , weitere Schichten, bis dieses dichte Gewebe entstanden ist, das doch Einblicke in die Tiefe gewährt.

Schöne Tage basiert auf einer älteren sehr beschwingten, landschaftsähnlichen Arbeit, auf die ich Drucke geklebt und übermalend eingepasst habe. Das Bild ist 150 x 150 cm groß, ebenfalls in Acrylfarben auf Baumwolltuch und Collage.

Eine eigene Welt: Hier habe ich zunächst nur gemalt, bis ich ein schon in sich stimmiges komplettes Gemälde vor mir hatte in etwa gleichgroßen sehr vielen harmonisch abgestimmten Farbflächen. Die Drucke erschienen zunächst in ihrer kontrapunktischen Kleinteiligkeit als Fremdkörper, malerisch integriert, letztlich werden sie in die schwungvollen Bewegungen mitgenommen, wie Herbstblätter im Wind. Dadurch entsteht eine große Spannung zwischen den Bildelementen. (Acryl auf Tuch, Collage, 130 x 130 cm)

Die Bilder kosten 1600 €.